Workshop „Erste Hilfe beim Hund“

Erste Hilfe beim Hund

Wie wichtig Erste Hilfe beim Hund ist merkst du meistens in dem Augenblick, wenn dein Hund eine Verletzung, Vergiftung, Krankheit oder einen Unfall hat. Für die meisten Hundebesitzer ist dann guter Rat teuer, denn sie wissen nicht, was sie in einer solchen Situation tun und wie sie sich verhalten sollen, bzw. müssen.

 

 

Wenn z.B. folgendes passiert:

  • wenn sich dein Hund beim spielen mit dem Stöckchen eine Verletzung zufügt
  • dein Hund in eine Glasscherbe getreten ist
  • dein Hund eine Beißerei hatte
  • dein Hund in ein Auto gelaufen ist
  • dein Hund einen Schwächeanfall hat
  • usw. usw. …

Für diese Fälle und damit du die Sicherheit bekommst, in brenzligen Situationen richtig zu reagieren und in der Lage bist, eine Erstversorgung durchzuführen, veranstalten wir einen …

 


Workshop zur ersten Hilfe beim Hund

Diese Tipps bekommst du u.a.:

  • Wie du deinen Hund bei einer Verletzung richtig transportierst!
  • Wie und wo du den Puls bei deinem Hund fühlst!
  • Wie du evt. eine Wiederbelebung durchführen kannst!
  • Was du als Notfallset zu Hause haben solltest!
  • Wie du mit einer „Maulschlinge“ deinen Hund ruhigstellen kannst!
  • Wie du richtig Verbände anlegst!
  • …..

Wann: Samstag 16. November 2019 , 14.00 – ca.17.00 Uhr
Wo: Gerstetten, DRK Raum
Durchführung: Tierärztin Dr. Holly Wilken
Dein Invest: € 25,00 inkl. Unterlagen
Veranstalter: alles-um-den-hund.de

Achtung: Begrenzte Teilnehmerzahl!!!!

 


Du wohnst weit weg, oder hast an diesem Tag keine Zeit?

Dann empfehle ich dir den „Erste-Hilfe-Online-Kurs“ von Veteri. Hier findest du alle Infos …

 

 

2 Gedanken zu „Workshop „Erste Hilfe beim Hund“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.